Anmeldung Wintersaison 2022/2023 – Biblis

Start: 03. Oktober 2022Ende: 01. Mai 2023
Training: 20 WochenFreispiel:
10 Wochen

Das Training findet in der Tennishalle in Biblis (Josef-Seib-Straße 7-9).

Das Trainingspaket beinhaltet die Trainingsgebühr, Platzmiete und Lichtkosten während der 20 Trainingswochen. Außerhalb der ausgewiesenen Trainingswochen ist der Platz (exklusive Lichtgeld) für weitere 10 Wochen für die jeweilige Gruppe zum Freispiel reserviert. Die Trainingswochenplanung findest du hier.

Alle Gruppenkursangebote gelten für Trainingsgruppen des Jugend-, Aktiven und Altersklassentrainings. Speziell für Kinder und Jugendliche bieten gesonderte Konditionen bei Einzelstunden, im Kids Club und den Jugend Förderprogrammen der jeweiligen Vereine an.

Die Preisstaffelung wird als monatliche Gebühr erhoben.

1. Abbuchungsmonat ist Oktober 2022.

7. Abbuchungsmonat ist April 2023.

Auf Anfrage ermöglichen wir auch ein zweistufiges oder einmaliges Zahlungsverfahren.

    Anmeldung für die Wintersaison 2022/2023 - Biblis

    • Vor- und Nachname
    • Geburtsdatum
    • Adresse
    • PLZ
    • Wohnort
    • Telefon
    • Email
    • Kleidergröße T- Shirt
    • Kleidergröße Shorts/Rock

    Training

    Einzeltraining 150€ / Monat /Person
    2er Gruppentraining 82 € / Monat / Person
    3er Gruppentraining 55 € / Monat / Person
    4er/5er Gruppentraining 42 € / Monat / Person
    Einzelstunde Jugend (nur vor 15 Uhr oder am Wochenende) 60 Min: 130 € / Monat / Person
    Einzelstunde Jugend ab 12 Jahren 60 Min: 140 € / Monat / Person
    2er Training Jugend 60 Min: 75 € / Monat / Person
    3er Training Jugend 60 Min: 55 € / Monat / Person
    4er/5er Training Jugend 60 Min: 42 € / Monat / Person
    Kids Club U6 20 € / Monat / Kind

    SEPA-Lastschriftmandat

    SEPA-Lastschriftmandat für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren eine monatliche Zahlung.
    Name und Anschrift des Zahlungsempfängers (Gläubiger): Tennisschule LVT, Lara van Tiggelen, An der Römerstraße 14, 64319 Pfungstadt. Gläubiger-Identifikationsnummer: DE50ZZZ00002224346 Mandatsreferenz: Wird separat vom Gläubiger in Form einer Rechnung mitgeteilt (E-Mail oder Post).
    Ich/Wir ermächtige(n) die Tennisschule LVT Zahlungen für das Tennistraining der Wintersaison 2020/2021 von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise(n) ich/wir mein/unser Kreditinstitut an, die von der Tennisschule LVT auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
    Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

    Kontoinhaber
    Straße u. Hausnr.
    PLZ und Ort
    BIC
    IBAN
    Dieses Mandat erteile ich für die Trainingsanmeldung(en) von (ggf. mehrere Namen angeben bei mehreren Familienangehörigen, die über ein Konto abgebucht werden):

    SEPA-Lastschriftmandat liegt vor
    Meine/Unsere Zustimmung zum SEPA Lastschriftverfahren liegt der Tennisschule LVT bereits in schriftlicher Form vor. Ich/Wir willigen ein von diesem Verfahren weiterhin Gebrauch zumachen. Mir ist bekannt, dass der Betrag im Zuge einer Änderung im Trainingsangebot angepasst wird.